- Stand 17. Januar 2022 -

Einlass nach 2G+ Regel

Einlass für Geimpfte und Genesene plus gültigem Zertifikat und tagesaktuellem Negativ-Test (Bürgertest), die Testpflicht entfällt bei Booster-Nachweis

In unseren Privaträumen besteht auch weiterhin keine Abstands- und Maskenpflicht


Liebe Konzertgäste,

Ihre Gesundheit ist uns genauso wichtig wie die Aufrechterhaltung des Kulturlebens, die Unterstützung der Künstler, die Musik und die menschlich bereichernde Begegnung bei der Nachhall-Feier mit Ihnen.

Deshalb haben wir bis auf weiteres die 2G+-Regeln der hessischen Coronaschutzverordnung vom 16. Januar übernommen. In unseren Privaträumen, zu denen auch die Wohnhalle gehört, dürfen wir auf Masken und Abstand verzichten.

Neueste Studien zeigen, dass knapp 9 von 10 Infektionen unter Beteiligung Ungeimpfter passieren, also bereits durch die 2G-Zugangsregeln weitgehend ausgeschlossen sind. Viele unserer Gäste sind darüber hinaus bereits geboostert und genießen damit einen noch besseren Schutz. Allen anderen empfehlen wir, sich zeitnah um einen Booster zu bemühen. Auch wir selbst haben in Kürze einen Termin für unsere Booster-Impfung.

Durch 2G+, also die Kombination des 2G-Zugangs mit einem tagesaktuellen Bürgertest oder Booster-Impfung, besteht also nahezu kein Krankheitsrisiko und kein relevanter Beitrag zur Pandemieausbreitung.

Gleichzeitig leistet ein lebendiges Kultur-Erleben, wie wir es mit unseren Kammerkonzerten anbieten, einen unmittelbaren Beitrag zum seelischen Wohlergehen aller teilnehmenden Gäste und Musizierenden (deren Wohlergehen außerdem unmittelbar davon abhängt, dass sie ihren Beruf ausüben können). Wir sind überzeugt, dass es trotz der gegenwärtig schwierigen Lage richtig ist, unsere Konzerte unter 2G+-Bedingungen weiterhin durchzuführen. Damit tragen wir mittelfristig zum Erhalt einer lebendigen, gesellschaftlich relevanten Kulturlandschaft bei.

Es geht hierbei nicht um unnötige Freizeitveranstaltungen sondern um für die seelische Gesundheit der Menschen unabdingbare Begegnungen in kleinem, gut kontrollierbarem Rahmen.


Einlassbedingungen für Kinder:
Kinder ab einem Alter von 12 Jahren und 3 Monaten benötigen zum Einlass in unsere Privaträume wie Erwachsene den Nachweis über einen vollständigen Impfschutz oder einen Genesenennachweis sowie einen aktuellen Bürgertest oder das Schul-Testheft. Für jüngere Kinder genügt auch weiterhin ein aktueller Bürgertest oder das Schul-Testheft.


Mit herzlichen Grüßen vom Berg - wir freuen uns auch in schwierigen Zeiten auf Ihren Besuch

Ihre Gastgeber

Esther & Ralf Groh