Duo in RE - Viola da Gamba und Lauteninstrumente

DuoinRE Hauskonzert Feldberg

05 DuoInREAnja Engelberg studierte an der Hochschule für Künste Bremen bei Prof. Hille Perl sowie am Conservatoire National SupérieurMusique et Danse de Lyon, bei Prof. Marianne Muller. Meisterkurse bei u.a. W. Kuijken, P. Pandolfo, V. Ghielmi. Sie gewann den 1. Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ und gab Konzerte in Belgien, England, Polen, den Niederlanden, Frankreich, Deutschland, Chile, Tschechien und Österreich. Sie konzertiert mit Ensembles wie "Weser-Renaissance" (Ltg. Manfred Cordes), "Sirius Viols" (Ltg. Hille Perl), JSB Internationale Bachakademie Stuttgart (Ltg. Helmuth Rilling) und hat bei CD-Produktionen mitgewirkt.

Přemek Hájek wurde in Tschechien geboren. Im Alter von 12 Jahren bekam er seinen ersten Gitarrenunterricht. Er studierte klassische Gitarre bei Prof. Petr Saidl und Prof. Thomas Offermann und Lauteninstrumente bei Prof. Joachim Held. Regelmäßige Teilnahme an Meisterkursen in den Klassen von A. Abramovich, H. Smith, N. North, L. Santana oder L. Contini ergänzte sein künstlerisches Können. Mit dem Ensemble „Duo in RE“ gibt er Konzerte im In- und Ausland. Er trat in wichtigen Konzerthäusern wie dem Prager Rudolphinum oder Berliner Philharmonie auf, war Stipendiat des liechten-steinischenFestivals LiGita und wirkte bei CD-Produktionen mit.

 
Pressestimmen:
"...auch Premek Hajek aus Tschechien führte sein Publikum in die Besonderheiten seiner Barockgitarre und seiner Barocklaute ein, bevor die beiden in drei Sets einfühlsame und energische Musik aus der Zeit Ludwig XIV. spielten. Spielen kann man so und so verstehen. Sie spielten nicht nur jeder auf ihrem Instrument, sondern sie spielten einander zu, immer darauf achtend, dass keines der beteiligten Instrumente zu sehr dominierte. Sie waren in ihrer Welt, zu der sie uns allen einen ungehinderten Zugang gaben. Genuss pur!"
Th. v. Breitenbach, aus Kritik zum Konzert am 14.02.2014 in Ritterhude

>> www.duoinre.de


Alle Fotos auf dieser Seite: Duo in RE